Legal notice

ADRESSE

Wo ist die BARK BERLIN*GALLERY?

Die BARK BERLIN*GALLERY befindet sich in der

Köthener Strasse 28
Berlin
10963 / Kreuzberg

Wir sind einfach zu erreichen, am besten damit: 

U-Bahn / U2 / Mendelssohn Bartholdy Park
S-Bahn / S1, S2, S25 / Anhalter Platz oder Potsdamer Platz 
Bus / M29 / Schöneberger Brücke 
Nachtbus / N1

Unsere E-mail ist: bar.k.berlin@gmx.de

Wollt ihr in den Newsletter, schreibt uns. Seid ihr kuratorisch interessiert, schreibt uns. Wollt ihr ausstellen, schreibt uns. Wir sind prinzipiell ersteinmal für alles offen und freuen uns über Ideen und Meinungen.

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ NEU

Datenschutzhinweise
Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Wir sind bestrebt, Ihnen ein umfassendes Online-Angebot zur Verfügung zu stellen. Dabei ist uns der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ein wichtiges Anliegen. Deshalb handeln wir in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.
Wenn Sie diese Website benutzen, können verschiedene personenbezogene Daten erhoben werden. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist der Beste Kunstverein Berlin

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. In bestimmten Fällen müssen wir Ihre personenbezogene Daten erheben und verarbeiten, um die von Ihnen angeforderten Dienste zu erbringen. Wenn Sie die geforderten Daten nicht bereitstellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, die Dienste zu erbringen. Wenn Sie uns oder unseren Diensteanbietern in Verbindung mit den Diensten personenbezogene Daten anderer Personen bereitstellen, sichern Sie zu, dass Sie befugt sind dies zu tun und uns die Verwendung der Daten in Übereinstimmung mit diesen Hinweisen zu gestatten.

Wir und unsere Diensteanbieter verwenden personenbezogene Daten für berechtigte Geschäftszwecke, unter anderem für die:

Bereitstellung der Funktionalität der Dienste und Erfüllung Ihrer Anfragen:
Zur Beantwortung Ihrer Anfragen und Erfüllung Ihrer Anträge, wenn Sie über eines unserer Online-Kontaktformulare oder anderweitig Kontakt zu uns aufnehmen, wenn Sie uns Fragen, Vorschläge oder Lob übermitteln. Zum Versenden administrativer Informationen an Sie, wie beispielsweise Änderungen unserer Bestimmungen, Geschäftsbedingungen und Richtlinien:
Wir werden diese Tätigkeiten durchführen, um unsere Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten und/oder um eine rechtliche Verpflichtung zu erfüllen. Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) und/oder lit. f) DSGVO.

Bereitstellung von Newslettern, Pressemitteilungen und/oder sonstigen Informationsmaterialien und Erleichterung des Teilens über soziale Medien:
Zum Versenden von Newslettern, Pressemitteilungen oder sonstigen Mails mit Informationen über uns, unsere Veranstaltungen und Neuigkeiten.
Wir werden diese Tätigkeit mit Ihrer Einwilligung durchführen oder wenn wir ein berechtigtes Interesse haben. Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung sind in diesen Fällen Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) und/oder lit. f) DSGVO.

Sicherheit
Wir bemühen uns, angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen einzusetzen, um personenbezogene Daten zu schützen. Leider kann nicht gewährleistet werden, dass ein Datenübertragungs- oder Datenspeichersystem einhundertprozentig sicher ist. Wenn Sie einen Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Kontakt zu uns nicht mehr sicher ist, teilen Sie uns das bitte umgehend über den weiter unten aufgeführten Abschnitt „Kontakt und Fragen zum Datenschutz“ mit.

Ihre Rechte
Unter den gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie das Recht, unter den unten genannten Kontaktdaten Auskunft (Art. 15 DSGVO) über Ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten und die Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) Ihrer personenbezogenen Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGV) zu beantragen.
Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage klar an, welche Personenbezogenen Informationen Sie gern geändert haben möchten oder ob Sie möchten, dass Ihre Personenbezogenen Informationen aus unserer Datenbank entfernt werden. Zu Ihrem Schutz können wir nur Anfragen in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die mit der jeweiligen E-Mail Adresse verbunden sind, über die Sie uns Ihre Anfrage senden, beantworten, und möglicherweise müssen wir zunächst Ihre Identität prüfen, bevor wir mit der Bearbeitung Ihrer Anfrage beginnen. Wir werden versuchen, Ihre Anfrage sobald wie praktisch umsetzbar zu beantworten.
Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.
Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO): Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO), können Sie dieser Verarbeitung widersprechen, sofern sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe ergeben, die dieser Datenverarbeitung entgegenstehen. Ihren Widerspruch richten Sie bitte an die oben angegebenen Kontaktdaten.
Widerrufsrecht (Art. 7 Abs. 3 DSGVO): Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage einer von Ihnen erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DSGVO), können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ihren Widerruf richten Sie bitte an die oben angegebenen Kontaktdaten.
Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGV): Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage einer von Ihnen erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DSGVO), haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
Wenn Sie zukünftig keine Newsletter mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie unter bar.k.berlin@gmx.de Kontakt mit uns aufnehmen.

Speicherdauer
Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es im Hinblick auf den Zweck (die Zwecke), für den (die) sie erfasst wurden, erforderlich oder zulässig ist und im Einklang mit geltendem Recht steht. Zu den Kriterien zur Bestimmung unserer Speicherdauer gehören:

Dienstleistungen Dritter
Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich nicht auf den Datenschutz, die Informationen oder sonstige Verfahren Dritter, einschließlich Dritter, die eine Webseite oder einen Dienst betreiben, auf den die Dienste verlinken, und wir sind dafür auch nicht verantwortlich. Die Aufnahme eines Links in unseren Diensten impliziert weder unsere Zustimmung noch die unserer Partnerunternehmen zu der verlinkten Seite oder Dienstleistung.

Minderjährige
Die Dienste sind nicht für natürliche Personen unter achtzehn (18) Jahren bestimmt, und wir erheben nicht wissentlich personenbezogene Daten von natürlichen Personen unter 18.

Sensible Informationen
Wir bitten Sie, uns keine sensiblen personenbezogenen Daten (z. B. Sozialversicherungsnummern, Informationen über ethnische Herkunft, politische Meinungen, Religion oder sonstige Überzeugungen, Gesundheit, biometrische oder genetische Eigenschaften, kriminellen Hintergrund oder Gewerkschaftszugehörigkeit) zu übermitteln, sofern wir Sie nicht ausdrücklich hierum bitten.

Änderung dieser Datenschutzerklärung
Die schnelle technologische Entwicklung des Internets und die Änderungen von Recht und Gesetz im Bereich des Datenschutzes machen es erforderlich, dass wir unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit den neuen Anforderungen anpassen.

Kontakt und Fragen zum Datenschutz
Wenn Sie Ihre Auskunfts- bzw. Betroffenenrechte geltend machen wollen, Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder unserem Datenschutzverhalten im Web haben, wenden Sie sich bitte an uns unter bar.k.berlin@gmx.de oder an:

Bester Kunstverein Berlin + BARK BERLIN*GALLERY
Köthener Strasse 28
10963 Berlin